Zauberhafte Gärten
in der Wesermarsch
 

Garten von Sylke Wulff und Reinhold Schwarz
Langewisk, 26969 Butjadingen-Stollhamm


Tel. 04735 810103 Mail rein.schwarz@googlemail.de




Unser knapp 900 m² Garten wurde ab dem Jahr 2011 angelegt. Zuerst sind wir mit einer Rasenfläche und einem Tümpel, ausgelegt mit Silofolie und Sumpfgras, angefangen. Nach und nach haben wir uns von hinten nach vorne durchgearbeitet. Unsere Steine haben wir aus Schleswig-Holstein mitgebracht, wo ich, Reinhold, auch herkomme. Die Steine vom Land an der Ostsee können immer so kleine Geschichten erzählen. Das ist der Grund, warum die auch bei uns nicht fehlen durften.  Da ich früher in einer Tauchgruppe war, durfte auch ein Teich nicht fehlen. Jetzt haben wir zwei davon, einen Biotopteich und einen Fischteich. Die Frösche quaken im Frühsommer manchmal so laut, dass man sein eigenes Wort nicht mehr verstehen kann.  Mittlerweile sind immer noch kleine Veränderungen, Ausbesserungen oder auch Ergänzungen zu erledigen. Was eingeht, muss durch etwas Neues wieder ergänzt werden. Unser Grundstück ist jetzt zu einer Oase für die Insekten- und Vogelwelt geworden. Unsere Blütenzeit fängt mit Winterlingen an und geht bis zum leichten Frost mit den Dahlien und Fuchsien zu Ende. Auch unser Gemüsebeet mit Kräuterspirale spielt für uns eine große Rolle, da wir für den Winter unseren Vorrat einkochen oder einfrieren. Wenn wir mal im Garten neben unserer 10 Jahre alten Palme, die jetzt auch schon das zweite Mal geblüht hat, relaxen, ist es, als wären wir im Urlaub.